Turnier bei Fortuna Neukirchen und Schwarz-Gelb Etzelwang vom 11. bis 14. Mai
Hobbykegler spielen um Pokale

Das beliebte Gemeindepokalkegeln für Hobbyspieler, organisiert von Fortuna Neukirchen und Schwarz-Gelb Etzelwang, geht vom 11. bis 14. Mai in eine neue Auflage. Gespielt wird in den Klassen Männer, Frauen und Jugend.

Jede Mannschaft besteht aus vier Akteuren, die jeweils 25 Wurf in die Vollen und auf Abräumen absolvieren. Während die Jugend beliebig mischen darf, ist in Männer- oder Frauenteams nur je ein Starter des anderen Geschlechts zugelassen. Zwei Damen und zwei Herren werden in der Männerklasse gewertet.

Voranmeldungen zum Kegelturnier nimmt Andrea Übelacker (09663/3 03) täglich ab 17.30 Uhr entgegen. Neben den Pokalen für die ersten drei Mannschaften jeder Klasse und die Einzelbesten erhalten die vorletzten Mannschaften Trostpreise.

Die Siegerehrung läuft am Samstag, 16. Mai, im Bierzelt bei der Kegelbahn. Voraus geht ein Kindernachmittag mit Kaffee und Kuchen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.