U-13 Junioren bei Bezirksmeisterschaften ohne Sieg - Bamberg holt den Titel
SG Tirschenreuth auf Rang sechs

Ebern. (kap) Wie schon bei den C-Junioren holte sich der FC Eintracht Bamberg auch die Futsal-Bezirksmeisterschaft bei den D-Junioren und vertritt somit den Bezirk Oberfranken bei der bayerischen Meisterschaft. In einem spannenden Finale bezwang der Bamberger Nachwuchs die SpVgg Bayreuth knapp mit 2:0.

Gegen Hof verloren

Ohne Sieg beendete die SG Tirschenreuth ihre Vorrundengruppe B mit einem Punkt auf dem dritten Platz. Im Platzierungsspiel um den fünften Rang unterlagen die Stiftländer der favorisierten SpVgg Bayern Hof hoch mit 0:6.

Ergebnisse

Gruppe A

JFG Rödental - SpVgg Bayern Hof 1:0 SpVgg Bayreuth - JFG Frankenwald 5:0 JFG Rödental - SpVgg Bayreuth 0:0 JFG Frankenwald - SpVgg Bayern Hof 0:2 SpVgg Bayern Hof - SpVgg Bayreuth 0:0 JFG Frankenwald - JFG Rödental 0:2

1. JFG Rödental 3 3:0 7 2. SpVgg Bayreuth 3 5:0 5 3. SpVgg Bayern Hof 3 2:1 4 4. JFG Frankenwald 3 0:9 0

Gruppe B

Eintracht Bamberg - TV Ebern 5:0 TSV Neukenroth - SG Tirschenreuth 4:0 Eintracht Bamberg - TSV Neukenroth 0:2 SG Tirschenreuth - TV Ebern 0:0 TV Ebern - TSV Neukenroth 0:2 SG Tirschenreuth - Eintracht Bamberg 0:1

1. TSV Neukenroth 3 8:0 9 2. FC Eintracht Bamberg 3 6:2 6 3. SG Tirschenreuth 3 0:5 1 4. TV Ebern 3 0:7 1

Halbfinale

JFG Rödental - Eintracht Bamberg 0:1 TSV Neukenroth - SpVgg Bayreuth 1:3

Platzierungsspiele

Platz 7 JFG Frankenwald - TV Ebern 1:0 Platz 5 SpVgg Bayern Hof - SG Tirschenreuth 6:0 Platz 3 JFG Rödental - TSV Neukenroth 3:4 n.S. Finale Eintracht Bamberg - SpVgg Bayreuth 2:0
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.