U19-Landesliga
Juniorenfußball

Die U19 muss sich am Sonntag, 10.30 Uhr, zuhause mit dem Herbstmeister SC Schwabach auseinandersetzen. Will sich die Mannschaft der Trainer Rainer Fachtan und Daniel Wolfrath die letzte Chance auf den Klassenerhalt bewahren, ist ein Sieg Pflicht. Allerdings bleibt die personelle Situation schwierig. Torwart Felix Hofmann (Zahnoperation) fällt aus. Tim Roith und Max Lennert befinden sich im Aufbautraining, ein Einsatz kommt wohl noch zu früh. Während Philipp Holzmann und Patrick Wagner weiterhin fehlen, stößt zumindest David Dupal wieder zur Mannschaft.

U17-Landesliga

Die Weidener U17 erwartet am Samstag, 16 Uhr, den abstiegsgefährdeten Namensvetter aus Bayreuth. "Jetzt geht es ans Eingemachte", ist sich der Weidener Trainer Gerhard Nothhaft bewusst, der mit seinem Team weiterhin ein gewichtiges Wörtchen um den Aufstieg in die Bayernliga mitreden möchte. Allerdings müssen sich die Schwarz-Blauen - im Vergleich zum 1:1 gegen den SV Memmelsdorf - gehörig steigern. Mit welchem Team die Weidener antreten werden, entscheidet sich kurzfristig.

U15-Bayernliga

Dreimal in Folge sind zuletzt die U15-Junioren der SpVgg SV in der Bayernliga ungeschlagen geblieben, treten aber nach den Remis etwas auf der Stelle. Nun geht es für das Team der Trainer Andreas Kessler und Matthias Winter am Samstag um 12 Uhr zum Tabellennachbarn Würzburger FV, der lediglich drei Zähler weniger als die Weidener auf seinem Konto hat. "Für den WFV ist es wohl die letzte Chance, das rettende Ufer zu erreichen. Daher liegt der Druck beim ihm", wissen die Coaches. Die möchten mit ihrer Truppe nach den letzten Unentschieden endlich drei Punkte holen und dadurch den Abstand zu Würzburg vergrößern. Kessler und Winter können nahezu auf den kompletten Kader setzen.

B-Klassen

Gruppe 3

Samstag, 14.15 Uhr: FSV Waldthurn II - SG SpVgg Moosbach/TSV Eslarn II (3:0); 15.30 Uhr: TSV Waidhaus II - SV Floß II (0:4); 17 Uhr: DJK Neukirchen/Chr. II - SV Waldau II (0:4); Sonntag, 13.15 Uhr: VfB Rothenstadt II - SpVgg Vohenstrauß III (0:5), DJK Weiden II - SV Schönkirch II (8:0)

Gruppe 4

Sonntag, 13.15 Uhr: TSV Pleystein II - VfB Weiden (1:1), DJK Irchenrieth II - TSV Erbendorf II (1:0), SpVgg Schirmitz II - SV Parkstein II (2:1), SV Altenstadt/WN II - FC Luhe-Markt II (1:2). Spielfrei: FC Dießfurt II, TSV Neunkirchen II

Gruppe 5

Sonntag, 12.45 Uhr: TSV Pressath II - SV Immenreuth II (1:2); 13 Uhr: SV Riglasreuth II - DJK Neuhaus (1:4); 13.15 Uhr: ASV Haidenaab II - TSV Kastl II (5:0), VfB Mantel II - FC Vorbach II (1:2), TSV Reuth II - SG Tremmersdorf II (3:0), FC Freihung II - SC Schwarzenbach II (1:1. Spielfrei: SG Mehlmeisel/Fichtelberg

Bayernliga Nord

TSV Neudrossenfeld - SC Eltersdorf 2:2 Tore: 0:1 (3.) Tobias Herzner, 0:2 (21.) Kevin Köhler, 1:2 (65.) Perparim Gashi, 2:2 (86./Eigentor) Matthias Völker - SR: Scharf - Zuschauer: 186
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.