Unachtsam beim Abbiegen
Polizeibericht

Nabburg. Ein 21-jähriger Audi-Fahrer aus dem Landkreis Forchheim wollte am Mittwoch gegen 9 Uhr von der Staatsstraße 2156 aus Richtung Oberviechtach kommend nach links auf die Autobahnauffahrt zur A 93 in Richtung Regensburg abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 60-jährigen VW-Fahrer aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Es kam deshalb zum Zusammenstoß der beiden Pkws. Daraus resultierte nach Angaben der Polizeiinspektion ein Sachschaden von ungefähr 3000 Euro.

Mountainbike verschwunden

Nabburg-Diendorf. Nachträglich wurde bei der Polizei angezeigt, dass aus einem Anbau eines Wohnanwesens in der Dorfstraße schon im Zeitraum von 16. bis 23. April ein Herrenmountain-Bike der Marke Cube entwendet wurde. Es ist schwarz-weiß und hat einen Wert von 400 Euro. Sollte jemandem etwas Verdächtiges aufgefallen sein, so bittet die PI Nabburg (Telefon 09433/24040) um Verständigung.

In der Engstelle zu nahe gekommen

Trausnitz-Söllitz. Ein Opel-Fahrer und der Fahrer eines tschechischen Lkw-Gespannes "trafen sich" am Mittwoch gegen 12.35 Uhr in einer Engstelle der Kreisstraße 31 in Söllitz. Weil für beide Fahrzeuge zu wenig Platz war, hätte der Pkw-Fahrer zurücksetzen sollen. Er blieb allerdings stehen, weshalb der Lkw-Fahrer rückwärts rangierte. Hierbei touchierte er mit seiner linken Seite den linken Außenspiegel des Pkws. Der Spiegel brach ab, so dass ein Sachschaden von etwa 300 Euro entstand. Die beiden Fahrer sprachen noch kurz von Fenster zu Fenster. Offensichtlich gab es jedoch Verständigungsprobleme, weswegen der Autofahrer nach Hause fuhr, um die Polizei anzurufen. Der 44-jährige Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort und will angeblich im nächsten Ort gewartet haben. Aufgrund der eingeleiteten Fahndung konnte er schließlich auf der B 14 in der Nähe von Lohma angehalten werden.

Vorfahrtsfehler als Ursache

Wernberg-Köblitz. Ein Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 8.15 Uhr, als ein 58-jähriger Opel-Fahrer die Keplerstraße in östlicher Richtung befuhr und an der Einmündung mit der Klaus-Conrad-Straße die Vorfahrt eines 26-Jährigen missachtete, der auf der Klaus-Conrad-Straße in südlicher Richtung unterwegs war. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von insgesamt 4000 Euro.

Kurz notiert Rück- und Ausblick der Handballer

Nabburg/Schwarzenfeld. Die Jahreshauptversammlung der Handballsportgemeinschaft (HSG) Nabburg-Schwarzenfeld findet am Samstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr in der kleinen Nordgauhalle in Nabburg statt. Auf der Tagesordnung stehen Berichte der Vorstandschaft, Informationen über die Neubesetzung im HSG-Ausschuss, Berichte der Senioren- und Jugendtrainer, Verabschiedungen, Ehrungen und auch ein Ausblick auf die Saison 2015/2016.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.