Unbekannter zersticht Reifen
Polizeibericht

Schwandorf. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden an einem geparkten Opel Astra in der Ettmannsdorfer Straße in Schwandorf drei Reifen zerstochen. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 150 Euro. Hinweise an die Polizei Schwandorf unter Telefon 09431/43010.

Fahrradfahrer mit Joint unterwegs

Schwandorf. Bei der Kontrolle eines Fahrradfahrers am Donnerstagvormittag in der Innenstadt fanden die Polizisten einen Joint mit einer verbotenen Kräutermischung. Der Radler wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Nach Unfall rund 12 000 Euro Schaden

Schwandorf.An der Kreuzung Regensburger Straße/Haydnstraße kam es am Donnerstag um 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 63-jährige Auto-Fahrerin wollte nach links von der Haydnstraße in die Regensburger Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten BMW-Fahrer, der die Regensburger Straße stadteinwärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 12 000 Euro.

Frau stiehlt Lippenstift

Schwandorf. Eine 29-Jährige befand sich am Donnerstag gegen 11.20 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Breite Straße in Schwandorf. Sie steckte einen Lippenstift in ihre Handtasche und bezahlte diesen nicht an der Kasse. Sie wurde jedoch von einem Ladendetektiv beobachtet.

Tipps und Termine

Rafik Schami liest in Buchhandlung

Schwandorf. Rafik Schami liest aus seinem Werk "Sophia oder der Anfang aller Geschichten". Der Autor stellt seinen neuen Roman vor, in dem er von der Macht der Liebe erzählt, von einer Liebe, die Mut und Tapferkeit gibt, die verjüngt und die Leben retten kann. Schami liest am Mittwoch, 2. Dezember, um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in der Buchhandlung Rupprecht. Der Eintritt kostet 12 Euro, Vorverkauf in der Buchhandlung.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.