Unfallort B 85: Sattelzug übersehen und seitlich touchiert

Unfallort B 85: Sattelzug übersehen und seitlich touchiert (ggö) Relativ glimpflich verlief am Mittwoch gegen 9 Uhr ein Unfall auf der B 85. Ein Pkw-Lenker bog vom Kreisel kommend in die Bundesstraße ein und übersah dabei den Sattelzug, der Richtung Schwandorf unterwegs war. Das Auto prallte mit der linken Seite gegen den 40-Tonner, der seinerseits nach links geriet und die Zugmaschine eines entgegenkommenden Lastzuges touchierte. Dessen Holzladung wurde gegen die Zugmaschine des anderen Lkw geschoben.
(ggö) Relativ glimpflich verlief am Mittwoch gegen 9 Uhr ein Unfall auf der B 85. Ein Pkw-Lenker bog vom Kreisel kommend in die Bundesstraße ein und übersah dabei den Sattelzug, der Richtung Schwandorf unterwegs war. Das Auto prallte mit der linken Seite gegen den 40-Tonner, der seinerseits nach links geriet und die Zugmaschine eines entgegenkommenden Lastzuges touchierte. Dessen Holzladung wurde gegen die Zugmaschine des anderen Lkw geschoben. Der Fahrer trug leichte Verletzungen davon. Den Gesamtschaden bezifferte die Polizei mit rund 40 000 Euro. Zum Reinigen der Fahrbahn und für die Umleitung waren die Wehren aus Bruck und Bodenwöhr im Einsatz. Bild: Götz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.