Unfallzahlen nahezu identisch
Hintergrund

Wernberg-Köblitz. (cv) Die Unfallstatistik bricht die Polizeiinspektion Nabburg nicht auf die einzelnen Kommunen herunter. Hier gibt es eine Gesamtzahl für den Altlandkreis Nabburg. Die Unfallzahlen der Jahre 2013 und 2014 sind laut Inspektionsleiter Günther Vierl nahezu identisch und reduzierten sich um einen Crash von 1186 auf 1185.

2014 gab es einen tödlichen Verkehrsunfall, 2013 waren es fünf, heuer bereits zwei. Karambolagen, bei denen sich die Beteiligten Verletzungen zuzogen, stiegen von 133 auf 150. Die Unfälle mit Schwerverletzten sind mit 47 rückläufig. 2013 waren es 52. Eine Zunahme gab es hingegen bei den Fällen, die leichte Verletzungen zur Folge hatten. Die Zahl erhöhte sich von 129 auf 145.

Alkoholeinfluss als Unfallursache ist im "Ranking" inzwischen relativ weit hinten auf Platz sieben: Die Zahl stieg nur geringfügig von 11 auf 13. An erster Stelle stehen Fehler beim Abbiegen, Wenden Rückwärtsfahren oder Einfädeln in den fließenden Verkehr, Es folgen die Nichtbeachtung des Rechtsfahrgebots, Einhaltung des Sicherheitsabstandes, Vorfahrtsverletzungen, nicht angepasste Geschwindigkeit und fahrlässiges Überholen. Im Vorjahr ereignete sich nur ein Schulwegunfall.

Kurz notiert Feuerwehr macht Feuer

Wernberg-Köblitz. (wee) Die Feuerwehr Wernberg lädt zum Johannisfeuer ein. Die Feier findet am Freitag, 19. Juni, unterhalb des FC-Sportplatzes an der Naab, statt. Beginn ist um 19 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei Regen wird die Veranstaltung auf Samstag, 20. Juni, 19 Uhr, verschoben.

Kirwa mit Karpfen und Musik

Schmidgaden-Trisching. (ral) Johanniskirchweih ist am Wochenende in Trisching. Los geht es am Samstag, 20. Juni, ab 18 Uhr mit Kirchweihbetrieb in der Wirtsstube. Der gebackene Karpfen kann auch abgeholt werden. Am Sonntag ist ab 16 Uhr Kirchweihbetrieb auf dem Dorfplatz mit den Trischinger Musikanten. Die Kirwa klingt am Montag gesellig ab 19 Uhr mit den "Raigeringer Musikanten" auf dem Trischinger Dorfplatz aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.