Unnötige Heimniederlage
Kegeln KVOO

Mitterteich. Während sich die Herren des KC 1971 Mitterteich eine unnötige Heimniederlage leisteten, brachten die Damen von ihrem Auswärtsstart in Schwarzenbach die Punkte mit.

Verbandsoberliga Herren: KC 1971 Mitterteich - SKC Neusorg 2083:2122 Holz. Diese Niederlage entstand durch den rabenschwarzen Tag des Schlusskeglers, der mit 366 Holz und 18 Fehlschub völlig einbrach. Bester Einzelkegler war Thorsten Hawel mit 443 Holz.

Einzelergebnisse (Mitterteich zuerst): Thorsten Hawel - Manuel Stehbach 443:423; Michael Purucker - Thomas Riedl 419:375; Andreas Skrobatz - Richard Dötterl 429:449; Wolfgang Fischer - Karl Steinbach 426:422; Horst Zintl - Daniel Dötterl 366:453.

Verbandsliga Damen: Schwarzenbach - KC 1971 Mitterteich 1545:1558 Holz. Auf der schwer zu spielenden Bahn kam Dagmar Skrobatz mit 404 Holz noch am besten zurecht.Trotz der vielen Fehlschübe gelang Mitterteich der Auswärtssieg.

Einzelergebnisse (Schwarzenbach zuerst): Michaela Fischer - Dagmar Skrobatz 397:404; Marita Martini - Christina Stöckl 384:394; Bärbel Gräßel - Claudia Preisinger 379:380; Sandra Prucker - Sabine Ibsch 385:380

Fußball VfB Stuttgart setzt auf Werner

Stuttgart.(dpa) Der VfB Stuttgart baut im Krisenduell am Mittwoch (20.00 Uhr/Sky) gegen Hannover 96 in der Offensive erneut auf Youngster Timo Werner. "Timo hat's gut gemacht, er wird wieder starten", versicherte Trainer Alexander Zorniger am Dienstag. Der 19-Jährige hatte am Sonntag beim 0:1 gegen Schalke erstmals in dieser Bundesliga-Saison in der Fußball-Startelf der Schwaben gestanden.

Ansonsten will der Coach des immer noch punktlosen VfB keine großen Änderungen in der Aufstellung vornehmen. Spielmacher Daniel Didavi, der wegen einer geplatzten Zyste im Knie gegen Schalke nur einen Kurzeinsatz hatte, ist indes eine Alternative für die Startelf.

Nach fünf Niederlagen hofft Zorniger gegen Hannover, die auch nur einen Punkt geholt haben, endlich auf ein Erfolgserlebnis. "Die Ergebnisse müssen kommen", bekräftigte er und meinte auch mit Blick auf die offensive Spielweise seiner Mannschaft: "Es gibt nach wie vor extrem viele, die sagen: Geht diesen Weg so weiter."
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.