Unternehmerfrauen zu Gast in Biokäserei

Unternehmerfrauen zu Gast in Biokäserei (aja) Einen Blick auf die Käseherstellung von A bis Z warfen die Unternehmerfrauen im Handwerk aus dem Landkreis. Ihr jährliches Treffen führte sie in Wohlfahrts Biokäserei. Seit 1990 stellt sie ihre Produkte aus regionaler Schaf-, Kuh- und Ziegenmilch her. Heidi Wohlfahrt (links) erläuterte die zeitaufwendigen Verfahren. Den Unternehmerfrauen sei es ein Anliegen, traditionelle Handwerksbetriebe zu erkunden, in denen eine tatkräftige Frau hinter ihrem Geschäftsman
Einen Blick auf die Käseherstellung von A bis Z warfen die Unternehmerfrauen im Handwerk aus dem Landkreis. Ihr jährliches Treffen führte sie in Wohlfahrts Biokäserei. Seit 1990 stellt sie ihre Produkte aus regionaler Schaf-, Kuh- und Ziegenmilch her. Heidi Wohlfahrt (links) erläuterte die zeitaufwendigen Verfahren. Den Unternehmerfrauen sei es ein Anliegen, traditionelle Handwerksbetriebe zu erkunden, in denen eine tatkräftige Frau hinter ihrem Geschäftsmann stehe. So ist es auch in der Biokäserei Wohlfahrt: Hier zieht die gesamte Familie an einem Strang. Bild: aja
Weitere Beiträge zu den Themen: Weißenberg (147)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.