Verbotene Stahlrute im Handschuhfach
Polizeibericht

Schmidgaden. Zivilfahnder der Verkehrspolizei Amberg kontrollierten am Montag um 18.35 Uhr auf dem Parkplatz "Stocker Holz" einen 54-Jährigen, der mit seinem VW aus Tschechien kommend in Richtung Nürnberg unterwegs war. Im Handschuhfach fanden die Beamten eine verbotene Stahlrute, die der 54-jährige für sechs Euro auf einem Asiamarkte gekauft hatte. Die Stahlrute wurde von den Beamten sichergestellt. Der Mann hat nun mit einer Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz zu rechnen.

Kratzspuren an zwei Autos

Schwarzenfeld. Der Polizeiinspektion Nabburg wurde erst nachträglich bekannt, dass bereits am letzten Donnerstag, 13. August, zwischen 21 und 22.30 Uhr zwei auf einem Parkplatz in der Hauptstraße abgestellte Autos von einem bislang unbekannten Täter beschädigt wurden. Bei einem VW Passat wurden die Motorhaube, das Dach, der rechte Kotflügel, die rechte hintere Tür und die Scheibe der Beifahrertür mit einem spitzen Gegenstand verkratzt.

Bei dem anderen Fahrzeug handelt es sich um einen VW Golf. Hier hinterließ der Täter Kratzspuren an der Beifahrerseite. Es ist davon auszugehen, dass es sich um denselben Täter handelt. Der Schaden beläuft sich auf 2500 Euro. Die Polizeiinspektion Nabburg bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Kurz notiert Zehn Asylbewerber in die Pappelstraße

Nabburg. (am) Das Landratsamt teilte am Mittwochnachmittag Bürgermeister Armin Schärtl mit, dass es in Kürze eine weitere Flüchtlingsunterkunft in der Stadt geben wird. Die Behörde hat das Objekt Pappelstraße 4 angemietet, um dort Asylbewerber unterzubringen. Der Vertrag beginnt am 1. September. In dem Haus werden insgesamt bis zu zehn Personen einquartiert.

Vereinsausflug der Schützen

Guteneck. Die "Hubertus"-Schützen Guteneck-Oberkatzbach veranstalten einen Familien-Vereinsausflug. Am Sonntag, 13. September, geht es in die tschechische Stadt Pilsen. Hier wird der Zoo besucht. Am späten Nachmittag ist dann Weiterfahrt zu Pilsner Urquell, wo zu Abend gegessen wird. Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Guteneck und um 7.35 Uhr in Unteraich. Die Kosten betragen zehn Euro für Erwachsene und acht Euro für Kinder. In diesem Preis sind die Busfahrt und der Eintritt in den Zoo enthalten. Anmeldungen, auch gerne für Nichtmitglieder, nimmt nur Andrea Zimmermann, Telefon 09675/914378, entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.