Vereine

Ausflug in die Kreisstadt

Einen adventlichen Ausflug in die Kreisstadt unternahm der Waldsassener Ortsverband der Freien Wähler. Mit Gästeführer Thomas Sporrer startet ein Streifzug am Museumsquartier, wo um das Jahr 1330 der Waldsassener Abt Johannes IV. Grübel das "Tirschenreuther Schloß" errichten ließ, welches 1633 abbrannte und nicht wieder erbaut wurde. Über den weihnachtlich geschmückten Marktplatz ging es laut Pressemitteilung zum Klettnersturm. Der ehemalige Wehrturm aus dem 14. Jahrhundert wurde zur Zeitreise des Weihnachtsfestes umgestaltet. Gästeführerin Cornelia Stahl erläuterte in jeder Etage die Entwicklung vom Brauchtum der Germanen und Slawen bis hin zu Adventskranz, Krippe, Weihnachtskarpfen und "Specht". Zum Schluss gab es Glühwein mit "Turmzimmer-Blick" über Tirschenreuth.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.