Verstorben

Trauer um Marianne Mäckl

Marianne Mäckl, geborene Frankenberger, aus Oberbernlohe hat den Kampf gegen ihre schwere Krankheit verloren und ist am Dienstag gestorben. Sie wurde nur 62 Jahre alt. Um sie trauern vor allem Ehemann Albert Mäckl, mit dem sie seit Mai 1972 verheiratet war und gemeinsam eine Landwirtschaft betrieben hatte, Tochter Manuela Piehler mit Ehemann Helmut einschließlich der Kinder Florian und Julian sowie Schwester Anneliese Völkl mit deren Angehörigen.

Die Aussegnung ist heute um 16 Uhr in Miesbrunn, danach wird der Sterberosenkranz gebetet. Weitere Rosenkranzgebete sind am Samstag, 24. Januar um 16 Uhr in der Marienkapelle in Hinterbrünst und am Sonntag, 25. Januar, um 16 Uhr in Miesbrunn. In der dortigen Pfarrkirche beginnt am Montag, 26. Januar, um 15 Uhr der Trauergottesdienst, anschließend ist Beerdigung. (pi)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.