Verwaltungshaushalt
Etat-Eckdaten

Wichtigste Einnahmen:

Einkommensteuerbeteiligung 1 087 000 Euro, Schlüsselzuweisung 329 000 Euro, Gebührenaufkommen 207 000 Euro, Gewerbesteuer 750 000 Euro, Grundsteuer A 25 000 Euro, Grundsteuer B 205 000 Euro, Finanzzuweisung vom Land 40 000 Euro

Wichtigste Ausgaben:

Kreisumlage 851 000 Euro, Personalausgaben 954 000 Euro, Verwaltungs- und Betriebsaufwand samt Straßenunterhalt 659 000 Euro, Zuweisungen und Zuschüsse (Förderung und Betriebskostendefizite Kindergarten, Schulverbandsumlage) 298 000 Euro, Zuführung zum Vermögenshaushalt 399 000 Euro, Kreditzinsen 65 000 Euro

Vermögenshaushalt

Wichtigste Einnahmen:

Zuführung vom Verwaltungshaushalt 399 000 Euro, Erschließungs- und Herstellungsbeiträge 102 000 Euro, Investitionszuweisungen 126 000 Euro

Wichtigste Ausgaben:

Erweiterung Kindergarten (Planungskosten) 25 000 Euro, Kindergarten (Außengestaltung einer Anlage) 20 000 Euro, Leichenhaus Wolfring 190 000 Euro, Kanalsanierung Dürnsricht 225 000 Euro, Breitbandanschluss 500 000 Euro, Erwerb von Fahrzeugen für den Bauhof 60 000 Euro, Tilgung von Krediten 254 000 Euro, Entnahme aus der Rücklage 579 000 Euro (hou)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.