Vielen Gratulanten beim 85. von Michael Puff
Er liebt die Musik

Michael Puff feierte seinen 85. Geburtstag im Seniorenheim St. Elisabeth. Der Jubilar wurde in Hohentreswitz, Gemeinde Pfreimd, geboren. Aufgewachsen ist er mit zwei Schwestern und einem Bruder. Nach dem plötzlichen Unfalltod seines Vaters übernahm er 1949 zusammen mit seiner Mutter den elterlichen Hof. Der Jubilar war ein aktives Mitglied im Burschenverein und bei der Feuerwehr. Er pflegte seine Hobbys Autos, Traktoren, Zither spielen und Tanzen.

Nach einem langen Krankenhausaufenthalt im September 1993 entschied sich Michael Puff, ins Seniorenheim St. Elisabeth nach Bruck zu ziehen. Er ist immer noch sehr gesellig, liebt besonders Musik und Gesang und nimmt gerne an den zahlreichen Veranstaltungen des Hauses teil.

Besonders freut er sich über die regelmäßigen Besuche der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Inge Mauerer und Barbara Vogl, die es sich nicht nehmen ließen, mit ihm an seinem Ehrentag ausgiebig zu feiern und mit Sekt anzustoßen. Für den festlichen Rahmen sorgten die Mitarbeiterinnen des Wohnbereichs "Weinberg", die liebevoll den Tisch mit Kaffee und Kuchen deckten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bruck (4672)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.