Vilspanther bleiben an der Spitze

Auch nach dem dritten Spieltag in der Landesliga Nord der B-Juniorinnen bleiben die Vilspanther ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Grundlage dafür war die bisher stärkste Saisonleistung im Top-Spiel gegen den SV Leerstetten, einem der Favoriten. Kümmersbruck legte die anfängliche Nervosität schnell ab und ging bereits in der 7. Minute nach Vorarbeit von Julia Dirmeier durch Lea Bayer in Führung. Überragend dann das 2:0 durch Vanessa Waal zehn Minuten später, die links außen davon zog und mit einem platzierten Spannschuss die Führung ausbaute. Als Julia Dirmeier kurz vor der Pause das 3:0 besorgte, schien die Partie entschieden.

Doch die Gäste aus Mittelfranken nutzten eine kurze Phase der Nachlässigkeit direkt nach Wiederbeginn zum Anschlusstreffer durch Stürmerin Marie Schallmayer. Erneut Julia Dirmeier war es dann, die in dieser kritischen Phase mit ihrem zweiten Treffer die Weichen auf Sieg stellte. Danach hatten die Oberpfälzer die Begegnung fest im Griff. Kapitän Lea Bayer brachte zunächst per Elfmeter und drei Minuten vor Spielende aus kurzer Distanz den ebenso deutlichen wie verdienten Sieg unter Dach und Fach.

Tore: 1:0 (7.) Lea Bayer, 2:0 (16.) Vanessa Waal, 3:0 (35.) Julia Dirmeier, 3:1 (45.) Marie Schallmayer, 4:1 (53.) Julia Dirmeier, 5:1/6:1 (65. Elfmeter/77.) Lea Bayer - SR: Fabian Negüzel - Zuschauer: 50.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Theuern (1141)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.