Vohenstrauß.
An der Zukunft bauen: Josef Reger öffnet seine Pforten

An der Zukunft bauen: Josef Reger öffnet seine Pforten Vohenstrauß. (dob) Die Baufirma Josef Reger im Gewerbegebiet sowie das Feuerwehrjubiläum gingen am Sonntag eine wunderbare Symbiose ein und befruchteten sich gegenseitig als Besuchermagnet. Einen Riesenansturm erlebte das Reger-Areal beim Tag der offenen Tür. Josef Reger mit Ehefrau Michaela und alle Mitarbeiter waren auf den Beinen, um die Gäste zufriedenzustellen. Schon beim ersten Fachvortrag von Holger Hetz von der Heizungsbaufirma Dauben
(dob) Die Baufirma Josef Reger im Gewerbegebiet sowie das Feuerwehrjubiläum gingen am Sonntag eine wunderbare Symbiose ein und befruchteten sich gegenseitig als Besuchermagnet. Einen Riesenansturm erlebte das Reger-Areal beim Tag der offenen Tür. Josef Reger mit Ehefrau Michaela und alle Mitarbeiter waren auf den Beinen, um die Gäste zufriedenzustellen. Schon beim ersten Fachvortrag von Holger Hetz von der Heizungsbaufirma Daubenmerkl aus Waldthurn über Wärmepumpen und effiziente Gebäudetechnik waren alle Plätze im Schulungsraum besetzt. An den Ständen der kooperierenden Firmen ließen sich die Besucher über die neuesten Trends aufklären. Für die kleinen Gäste war ebenfalls allerhand geboten. Vor allem das Segway-Fahren oder das Baggern mit einem Minibagger bereitete viel Freude. Außerdem bastelten sich die Jüngsten ihr eigenes Reger-Haus. So entstanden richtige Kunstwerke, die mancher architektonischen Planung den Rang ablaufen könnten. Bild: dob
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.