Vohenstrauß.
Rund 300 Kilogramm Fisch verkauft

Rund 300 Kilogramm Fisch verkauft Vohenstrauß. (dob) Hochkonjunktur erlebte in diesem Jahr der Kreisfischereiverein am Karfreitag mit seinem Fischverkauf an der alten Turnhalle. Rund 300 Kilogramm Karpfen, Saiblinge und Forellen wanderten am Vormittag innerhalb kürzester Zeit über die Verkaufstheken. Dahinter arbeitete ein eingespieltes Team um Vorsitzenden Johann Dittmann. Fast in Akkordarbeit schnitten die Hobbyfischer bei kalten Temperaturen die Fastendelikatessen auf und bereiteten sie küchen
(dob) Hochkonjunktur erlebte in diesem Jahr der Kreisfischereiverein am Karfreitag mit seinem Fischverkauf an der alten Turnhalle. Rund 300 Kilogramm Karpfen, Saiblinge und Forellen wanderten am Vormittag innerhalb kürzester Zeit über die Verkaufstheken. Dahinter arbeitete ein eingespieltes Team um Vorsitzenden Johann Dittmann. Fast in Akkordarbeit schnitten die Hobbyfischer bei kalten Temperaturen die Fastendelikatessen auf und bereiteten sie küchenfertig zu. Im reichen Angebot gab es auch geräucherte Fische. Viele der Kunden gehören zum alljährlichen festen Stamm, die sich an diesem Tag die frischen Fische schmecken lassen und das Angebot des Kreisfischereivereins zu schätzen wissen. Höchst zufrieden war Dittmann mit seiner fleißigen Helferschar. Bild: dob
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.