Volkshochschule

Beckenboden:Workshop für Männer

Eschenbach. In einem Vortrag erfahren die Zuhörer von Physiotherapeutin Renate Häring, welche (Haupt-)Rolle der Beckenboden tatsächlich im Leben spielt: Er hat wichtigen Anteil an der Aufrichtung des Körpers, der Atmung und der inneren Mitte. Durch sein Training bessern sich Rückenbeschwerden: Die Wirbelsäule und der ganze Rumpf werden stabilisiert, es entsteht neue Tatkraft. Auch hat der Beckenboden wichtigen Anteil an einer erfüllten Sexualität.

Wahrnehmungsübungen und kleine praktische Übungen ergänzen den Workshop. Termin ist heute, Dienstag, 10. März, von 19 bis 21 Uhr im "PhysioMedic" (ehemaliges Krankenhaus), Jahnstraße 18.

Einführung in Tablet-PCs

Eschenbach. Nach der Generation der sperrigen PC-Rechner halten nun die kleinen mobilen Tablet-PCs Einzug in viele Haushalte. Diese handlichen Geräte mit Touch-Display und langen Akkulaufzeiten bieten ungeahnte mobile Nutzungsmöglichkeiten. IT-Systemelektroniker Sebastian Pravida präsentiert am Freitag, 13. März, von19 bis 21 Uhr, in der VHS Eschenbach (Raum 2; zweiter Stock) unterschiedliche Varianten dieser Geräte und stellt diese den Teilnehmern auch zum praktischen Ausprobieren zur Verfügung.

Mosaik-Workshop

Eschenbach. Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. März, erlernen die Teilnehmer jeweils von 10 bis 17 Uhr die Grundtechniken des Mosaik-Handwerks: Bearbeitung von Fliesen-, Glas- und Holzmaterialien, gestalterische Grundtechniken, Kleben und Verarbeitung im Innen- und Außenbereich, Verfugen. Das Kreativ-Wochenende mit Iris Rauh findet im VHS-Seminarraum 1 im Sonderpädagogischen Förderzentrum (Eingang auf der Rückseite des Gebäudes) statt.

Rhetorik im Beruf

Speinshart. In dem Seminar geht es darum, die persönliche Ausstrahlung auf andere einschätzen zu können und zu erleben, welche Erfolge durch einen bewussteren Umgang mit den Wirkungsfaktoren Sprache, Stimme, Gestik, Mimik und Kleidung erzielt werden können.

In zahlreichen Übungen unter Leitung von Businesscoach Birgit Barth erleben die Teilnehmer sich und ihr Repertoire in typischen beruflichen Situationen. Weitere Themen am Samstag, 14. März, von 9 bis 16.30 Uhr in der ehemaligen Prälatur von Kloster Speinshart sind: Smalltalk, Fragetechniken, Schlagfertigkeit, Vorbereitung von Reden und Präsentationen.

Anmeldung

VHS-Büro Eschenbach, Telefon 09645/8283, E-Mail info@vhs-eschenbach.de
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.