Volkshochschule

Let's move

Pressath. Dieser Kurs über zwölf Abende besteht aus einer Aufwärmphase, choreografischem Tanz, Bodenteil (besondere Übungen für Bauch, Beine, Po und Rücken) sowie abschließend Stretch- und Relaxübungen. Leiterin ist Andrea Deischl.

Das erste Treffen findet am Donnerstag, 22. Januar, von 19 bis 20.15 Uhr, auf der Bühne in der Stadthalle Pressath statt.

Anmeldungen nimmt die VHS Eschenbach unter Telefon 09645/8283 entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.