Volleyball

VC Schwandorf

Die zweite Mannschaft des VC bestreitet an diesem Samstag ihren vorletzten Spieltag in der Bezirksklasse. Ab 14 Uhr geht es in der Schwandorfer Gymnasium-Sporthalle für die Mädchen von Trainerin Jojo Arndt darum, die notwendigen Punkte einzusammeln, um dem drohenden Abstieg doch noch zu entrinnen. Gegen den ersten Gegner, den Tabellendritten ATSV Kallmünz, wird dieses Vorhaben aber schwer werden, rechnet sich doch diese routinierte Mannschaft noch selbst Chancen beim Kampf um den Meistertitel aus. Gegen den zweiten Gegner, den SV Altenstadt, derzeit hinter dem VC Tabellenletzter der Bezirksklasse, sind aber drei Punkte Pflicht. Da an diesem Wochenende Verstärkung aus der "Dritten" zur Verfügung steht, kann Trainerin Jojo Arndt dieses Mal personell aus dem Vollen schöpfen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.