Vorbildliche Forstarbeit: Staatspreis für Eschenbachs Stadtwald

Vorbildliche Forstarbeit: Staatspreis für Eschenbachs Stadtwald Für die vorbildliche Bewirtschaftung und Pflege ihrer Wälder hat Forstminister Helmut Brunner (rechts) 14 private und kommunale Waldbesitzer mit dem Staatspreis ausgezeichnet. Zu den Preisträgern zählt der Eschenbacher Stadtwald (wir berichteten). "Der Preis ist die Anerkennung Ihres langjährigen Einsatzes für den Wald und unsere Gesellschaft", sagte Brunner am Donnerstag beim Festakt in der Residenz. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre v
Für die vorbildliche Bewirtschaftung und Pflege ihrer Wälder hat Forstminister Helmut Brunner (rechts) 14 private und kommunale Waldbesitzer mit dem Staatspreis ausgezeichnet. Zu den Preisträgern zählt der Eschenbacher Stadtwald (wir berichteten). "Der Preis ist die Anerkennung Ihres langjährigen Einsatzes für den Wald und unsere Gesellschaft", sagte Brunner am Donnerstag beim Festakt in der Residenz. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre vergeben. Sie stand im Aktionsjahr Waldnaturschutz unter dem Motto "Aktiv für die Natur". 43 Bewerber nahmen teil. Eine Jury wählte die Sieger, für die es eine Staatsmedaille und 1000 Euro Preisgeld gab. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.