Vorgeschlagene Maßnahmen

Fledermauskeller

Statische Sicherung; einen Keller im Sommer begehbar machen; Infotafel über Fledermauspopulation und historische Nutzung der Lagerkeller.

Bereich Golferkiosk

Versetzen des Musikpavillons in den direkten Sichtbereich des Publikums oder Neubau an dieser Stelle; Kiosk bekommt neues Dach und einen Rieselbelag für den Biergarten.

Minigolfplatz

Belag der Bahnen aufwerten; Ersetzen der Leuchten; Verlagerung des Eingangs an den Weg; Zufahrt an der Westseite.

Wegebeleuchtung

Schaffung einer durchgehenden Beleuchtung zwischen Golferkiosk und Grillplatz.

Streichelzoo

Besatz des Ziegengeheges mit weiteren Tierarten; bauliche Aufwertung der Anlage sowie Zugang zur Nutzung als Streichelzoo; Durchblick zur Wieskirche öffnen.

Steinbrüche/Weiheranlage

Umgestaltung des Bachabsturzes als Kaskade; Neubau einer Brücke mit offenerem, lichterem Bachdurchlass.

Marterl

Optische Hervorhebung mit naturnahem Bewuchs; Instandsetzung.

Graf'n-Brunnen

Durch Verbindung zum Gruberbach wieder nutzbar machen; Beschilderung "Kein Trinkwasser".

Grillplatz

Freundlichere Gestaltung der Unterstellhalle (Dach, Möblierung); Steinbruch als Kletterbereich freischneiden; offene Feuerstelle durch Steinkreis fixieren und mit mobilen Sitzbalken ergänzen.

Kneippbereich

Ausbau der Anlage zum vielfältig nutzbaren Gesundheits- und Fitnessbereich (unter anderem Fitnessgeräte für Senioren); Aufwertung des Kneippbeckens und neues Armkneippbecken aus Glas.

Obstgarten

Anpflanzen einer Streuobstwiese mit alten, heimischen Obstsorten; Nutzung als "Naschgarten"; Vermittlung von Wissen über historische Obstnutzung in der Region.

Baumlehrpfad

Soll sich auf einen begrenzten Abschnitt des Rundwegs beschränken; Ergänzung des Baumbestands, weitere Pflanzungen; Beginn und Ende werden in beide Laufrichtungen mit Schildern gekennzeichnet.

Sonnenuhr

Kunstwerk hinter der Sonnenuhr entfernen und durch Einrichtung mit astronomischem Bezug ersetzen; Hinweistafel direkt an der Sonnenuhr aufstellen.

Meditationsraum

Ehemaliger Aussichtsspunkt soll ein nach außen geschlossener Meditationsraum mit Liegen werden, darüber schwebendes Kunstobjekt.

Fichtenforst/Fichtenreihe

Beseitigung des monotonen Fichtenforsts; überwiegender Teil wird sich selbst überlassen (natürliche Sukzession mit erklärender Infotafel); in einem kleineren Teil im Westen des Areals soll zwischen Ziegen- und Rotwildgehege ein neues Wildschweingehege errichtet werden; Beseitigung der Fichtenreihe; Verwendung des geschlagenen Holzes für bauliche Maßnahmen im Park.

Spielplätze

Neuer Kleinkinderspielplatz am Standort des Musikpavillons; Spielplatz für größere Kinder erhält unter anderem neue Spielgeräte, Sandbelag und neue Bänke. (tss)
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.