Vorletztes Futsal-Turnier der Bezirksliga

Tirschenreuth. (cy) Am Sonntag, 1. Februar, steigt in der Wunsiedler Jean-Paul-Sporthalle das letzte Vorrunden-Turnier der Futsal-Bezirksliga. Beginn ist um 11 Uhr.

In der Gruppe 1 ist die Entscheidung noch offen, wer sich für das Finalturnier qualifiziert. Die besten Chancen besitzt Kreisligist TuS Schauenstein, der ASV Waldsassen und die SpVgg Oberkotzau sind jedoch noch nicht aus dem Rennen. In der Gruppe 2 sind dagegen die Würfel schon gefallen. Die Kreisligisten TV Selb-Plößberg und SF Kondrau sind bereits für den Finalwettbewerb qualifiziert. Beide Teams treffen in Wunsiedel direkt aufeinander.

Spielplan am Samstag

11 Uhr: TV Selb-Plößberg - SF Kondrau; 12.30 Uhr: TuS Schauenstein - ASV Waldsassen; 14 Uhr: SG Fuchsmühl - SV Leutendorf; 15.30 Uhr: FSV Viktoria Hof - SpVgg Oberkotzau
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.