Vortrag zum Thema Sicherheit
Kreisstadt

Schwandorf. (sgf) Die CSU-Senioren-Union im Kreisverband bietet am Mittwoch, 1. Juli, um 15 Uhr einen Sicherheitsvortrag der Polizei in der Gaststätte Brunner in Ettmannsdorf an. Ein Vertreter der Polizei gibt Informationen und verweist auf Verhaltensregeln und Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung.

Besichtigung im Labyrinth

Schwandorf. Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden am heutigen Mittwoch und Freitag, 26. Juni, um 18 Uhr sowie am Samstag, 27. Juni, um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5, ermäßigt 3 und für Familien 12 Euro. Außerdem gibt es am Sonntag, 28. Juni, um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene 10, ermäßigt 8, Familien 25 Euro. Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro, Kirchengasse 1. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen. Telefonische Anmeldung ist unter 09431/4 55 50 erforderlich.

Sommercup der Junioren

Schwandorf. (kga) Die Fußballabteilung des TSV Klardorf richtet am Samstag, 11. Juli, den IG-BCE-Sommercup auf dem TSV-Sportgelände aus. Turnierbeginn für die F1/F2- Junioren ist um 10 Uhr, für die E1/E2-Junioren um 12.30 Uhr und für die C-Junioren um 14.30 Uhr. Das Turnier wird auf dem Kleinfeld im Modus "Jeder gegen Jeden" ausgetragen. Spielzeit: zehn Minuten. Die Siegerehrung erfolgt jeweils im Anschluss. Ab 16.15 Uhr spielt die erste und zweite Fußballmannschaft.

Seniorennachmittag im Erlebnisbad

Schwandorf. Der Seniorenbeirat der Stadt bietet für die älteren Mitbürger am Donnerstag, 25. Juni, um 14 Uhr eine Besichtigung des Erlebnisbads an. Treffpunkt ist am Eingang, der Eintritt ist frei. Die Führung wird von Bäderleiter Rüdiger Frey geleitet. Nach der Führung gibt es Bratwürste und Getränke zu günstigen Preisen.

TTIP und CETA im Blickpunkt

Schwandorf. Die SPD-Bundestagsfraktion veranstaltet am Donnerstag, 25. Juni, um 19.30 Uhr eine öffentlichen Diskussionsveranstaltung über die Freihandelsabkommen TTIP und CETA in der Brauereiwirtschaft Fronberg. Die beiden Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder und Claudia Tausend werden an diesem Abend die Hintergründe beleuchten und Fragen beantworten.

Von Rechten und Pflichten

Schwandorf. Der Betreuungsverein Schwandorf lädt die Öffentlichkeit zu einer Infoveranstaltung ein. H. Ruhland, Rechtspfleger und Geschäftsstellenleiter am Amtsgericht Schwandorf, spricht zum Thema "Die Rechte und Pflichten des gesetzlichen Betreuers". Ruhland gibt "Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung und Patientenverfügung". Beginn ist am 8. Juli um 19 Uhr im Speisesaal der Naabwerkstätten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.