Vorzeitig zur Meisterschaft
Sportkegeln

Nabburg. Eine herbe Niederlage musste die erste Mannschaft der Sportkegler des TV Nabburg beim Tabellenführer FC Schwarzenfeld II hinnehmen. Beim Endergebnis von 2483:2292 Holz war das Team von Beginn an chancenlos. Kein Nabburger Kegler erreichte die 400er-Grenze. Es kegelten: Lobinger (374), Frömel (366), Schmauß (392), H. Raab (388), F. Raab (397) und Gradl 375 Holz. Besser machte es die zweite Mannschaft im Heimspiel gegen die Gäste aus Fensterbach. Mit einem Endergebnis von 2497:2273 Holz sicherte sich die Mannschaft vorzeitig den Meistertitel in der Regionalklasse SAD. Pösl (392), Reindl (399), Lobinger (414), Ruhland (406), Deichner (419) und Hösl mit starken 467 Holz haben allen Grund zum Feiern.

Fußball Vier Spiele zur Vorbereitung

Neunburg vorm Wald. Bereits seit drei Wochen bereiten sich die Fußballer des 1. FC Neunburg vorm Wald intensiv auf den Start nach der Winterpause vor. Bis zum ersten Punktspiel werden 21 Trainingseinheiten absolviert. Vom 6. bis 8. März geht es ins Trainingslager nach Pilsen. Zudem werden folgende Vorbereitungsspiele bestritten: 28. Februar Heimspiel gegen die DJK Arnschwang II, 29. Februar Auswärtsspiel beim SV Gleißenberg, 15. März Heimspiel gegen den VfB Wetterfeld und 22. März gegen die SG Regental. Das erste Punktspiel nach der Winterpause ist das Derby gegen den TSV Dieterskirchen am 29. März in Neunburg vorm Wald.

Service

So erreichen Sie uns:Der neue Tag Nabburg:Am Mähntor 492507 Nabburg

Benjamin Tietz 09433/2402-50 E-Mail:sportsad@zeitung.org Fax: 09433/2402-40
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.