Wackersdorf.
Kurz notiert Friedenslicht wird abgeholt

Das Friedenslicht aus Bethlehem wird am Samstag, 20. Dezember, aus der Wackersdorfer Partnergemeinde Alberndorf in der Riedmark abgeholt. Der Bus fährt um 6.30 Uhr am Marktplatz Wackersdorf ab. Die gemeldeten Vereinsmitglieder sollen soweit als möglich in Tracht oder Uniform teilnehmen. Die Rückfahrt ist gegen 17 Uhr geplant.

Das Friedenslicht wird am Sonntag, 21. Dezember, um 10 Uhr bei einem Gottesdienst von den Ministranten aus Heselbach und Wackersdorf feierlich an Pfarrer Christoph Melzl übergeben. Nach dem Gottesdienst kann das Friedenslicht mit nach Hause genommen werden.

Kulinarisches im Angebot

Schwandorf-Klardorf . (kga) Die Christbaumversteigerung der Freiwilligen Feuerwehr Klardorf- Zielheim findet am Freitag, 26. Dezember, ab 19 Uhr im Turmrestaurant Obermeier statt. Es gibt wieder feine Wurstwaren und Bauerngeräuchertes sowie Handwerkswaren zu steigern.

Der Stammtisch wird aufgrund des Feiertages am 6. Januar auf den 13. Januar, 19 Uhr verschoben (Filmvorführung vom 125. Gründungsfest). Die Feuerwehr nimmt an der Christbaumversteigerung der Stockschützen am Sonntag, 21. Dezember, 19 Uhr im Clubraum des Sportheims teil.

Polizeibericht US-Soldat mit Alkohol erwischt

Zu tief ins Glas geschaut hatte in der Nacht zum Samstag ein 22-jähriger US-Soldat. Als er gegen 3.15 Uhr in der Industriestraße kontrolliert wurde, bemerkten die Streifenbeamten Alkoholgeruch. Ein Alkoholtest verstärkte den Verdacht, so dass der US-Soldat zu einem weiteren, gerichtsverwertbaren Alkoholtest auf die Dienststelle gebracht wurde. Auch dieser Test verlief positiv, so dass er sein Auto vorerst stehen lassen muss.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.