Wackersdorf.
SV Diendorf Meister der A-Klasse Mitte: 2:1-Sieg gegen SV Erzhäuser

SV Diendorf Meister der A-Klasse Mitte: 2:1-Sieg gegen SV Erzhäuser Wackersdorf. (rid) Der SV Diendorf ist Meister der A-Klasse Mitte. Die Mannschaft besiegte am Freitagabend vor 400 Zuschauern in Wackersdorf den punktgleichen SV Erzhäuser-Windmais mit 2:1. Die Entscheidung fiel kurz vor Schluss. Torhüter Tobias Uber ließ einen Freistoß von Achim Urban abprallen und Michael Schärtl staubte aus kurzer Entfernung ab. Der Diendorfer Sieg war glücklich. Der SV Erzhäuser hätte die Partie in der ersten
(rid) Der SV Diendorf ist Meister der A-Klasse Mitte. Die Mannschaft besiegte am Freitagabend vor 400 Zuschauern in Wackersdorf den punktgleichen SV Erzhäuser-Windmais mit 2:1. Die Entscheidung fiel kurz vor Schluss. Torhüter Tobias Uber ließ einen Freistoß von Achim Urban abprallen und Michael Schärtl staubte aus kurzer Entfernung ab. Der Diendorfer Sieg war glücklich. Der SV Erzhäuser hätte die Partie in der ersten Halbzeit entscheiden können, erzielte aber nur ein Tor durch Niko Plep (10.). Nach der Pause nutzte Diendorf eine Schwächephase des Gegners und glich durch Thomas Schweiger aus (63.). Als sich beide Teams schon auf eine Verlängerung eingestellt hatten, gelang Michael Schärtl doch noch der Siegtreffer. Beide Mannschaften standen bereits vor dem Spiel als Aufsteiger in die Kreisklasse fest. In dieser Szene erzielte der Diendorfer Martin Scharf (links) einen Treffer, den allerdings Schiedsrichter Valentin Voggenreiter (SG Regental) wegen Abseitsstellung nicht anerkannte. Bild: rid
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.