"Wadlbeißer" für Museumspublikum
Tipps und Termine

Nabburg. Die Regensburger Wirtshaus- und Tanzbodenkapelle "D'Wadlbeißer", eine Mitgliedsgruppe der Oberpfälzer Volksmusikfreunde, spielt am kommenden Freitag im Edelmannshof in Perschen. Wie früher in den Wirtshäusern üblich, wollen die "Wadlbeißer" dabei nicht nur zum Zuhören aufspielen, sondern ihre Gäste vor allem zum Mitsingen und Mittanzen ermuntern. Deswegen lautet der Untertitel der Reihe "zünftige bayerische Volksmusik zum Mitsingen, Mittanzen und Zoulus'n". Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und endet offiziell um 22.30 Uhr. Ein Anliegen der Musikanten ist es auch, dass die regionale Wirtshauskultur vor Ort mit einem zahlreichen Besuch "gefördert" wird. Deswegen ist der Eintritt zu der Veranstaltung - für die Musikanten eine Selbstverständlichkeit - frei.

Eine Erfolgsstory ohne Star-Allüren

Nabburg. Erfolg hat einen Namen. Die "Amigos" sind derzeit das Maß aller Dinge im internationalen Schlagergeschäft und sorgen für grenzenlose Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa. Am Samstag, 3. Oktober, gastieren sie in Nabburg. Sie treten um 20 Uhr in der Nordgauhalle auf.

Ihre einzigartige musikalische Karriere dauert schon Jahrzehnte an. 1970 standen die Brüder Bernd (heute 64 Jahre) und Karl-Heinz (66) Ulrich als "Amigos" erstmals auf der Bühne. In einer Zeit, in der vorwiegend englischsprachige Musik angesagt war, beharrten die beiden Vollblutmusiker auf ihren deutschen Schlagern und tingelten von Stadt zu Stadt. 1986 nahmen sie ihre erste LP auf: Die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. Karten gibt es im Vorverkauf unter www.nt-ticket.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.