Waldershof.
Tipps und Termine Rosenpflege und Baumschnittkurs

Mit einem Vortrag zum Thema Rosen garniert ist die Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Waldershof am Freitag, 6. März, im Gasthaus "Zur Kösseine" um 19.30 Uhr. Neben dem Rückblick auf das Jahr stehen auch Ehrungen und Wahlen auf dem Programm. Kreisfachberaterin Manuela Pappenberger informiert anschließend über die Rosenpflege und hält auch den Winter-Schnittkurs am Samstag, 7. März, an Obstbäumen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Ortseinfahrt Rodenzenreuth (von Waldershof kommend). Die Teilnehmer, die nicht Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins sein müssen, sollten eigenes Werkzeug mitbringen.

Frauen beten gemeinsam

Katholische und evangelische Frauen aus Poppenreuth und Waldershof laden zum gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst am Freitag, 6. März, um 19 Uhr in die evangelische Kirche von Waldershof ein. In diesem Jahr wird der Blick auf die Bahamas gerichtet sein. Nach dem Gottesdienst gibt es Gelegenheit, bei einem gemütlichen Zusammensein die Ökumene zu vertiefen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Polizeibericht Blinker übersehen: hoher Schaden

Am Dienstag um 18.50 Uhr wollte eine Autofahrerin von der Walbenreuther Straße nach links in den Markt abbiegen. Dabei übersah sie die Blinkzeichen zum Linksabbiegen eines von rechts kommenden Pkw. Beim Zusammenstoß gab es einen Schaden von 6000 Euro.

Nach Einkauf Kratzer am Auto

Während des Einkaufs im Aldi-Markt verkratzte ein unbekannter Täter am Montag zwischen 14 und 14.30 Uhr die rechte Seite eines geparkten Ford. Der Schaden wird auf rund 2500 Euro geschätzt.

Kurz notiert Dialog zur Stadtentwicklung

Marktredwitz. Wenn es um Städtebau geht, sollen die Bürger mitreden. Projekte wie die Grundschulturnhalle und die Entwicklung auf dem Benker-Areal sind Anlass, das Entwicklungskonzept für den zentralen Innenstadtbereich fortzuschreiben. Die Ergebnisse der bisherigen Untersuchungen werden in einer Gesprächsrunde mit der Bevölkerung diskutiert. Am Donnerstag, 5. März, werden um 19 Uhr die Gutachter der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung sowie Architekt Erwin Wenzl im Egerland-Kulturhaus ihre Arbeit vorstellen. Auch Vertreter von Handel, Vereinen und Institutionen sind eingeladen.

Italienisch für die Reise

Marktredwitz. Schnell und effektiv vermittelt der Kurs "Italienisch für die Reise" an der Volkshochschule ein stimmiges Sprachgepäck. Los geht es am Freitag, 6. März, um 9.30 Uhr . Anmeldungen: Telefon 09231/5115.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.