Waldershof.
Tipps und Termine Wahlen beim Kultourismusverein

(as) Neuwahlen stehen beim Kultourismusverein an. Bei der Versammlung am Freitag, 20. November, um 19 Uhr im Gasthof "Grüner Baum" in Waldershof berichten Vorsitzende Friederike Sonnemann und andere Vorstandsmitglieder über die Aktionen im abgelaufenen Jahr. Dann werden Vorstand und Beirat gewählt. Wie stellvertretender Vorsitzender Peter Besold in der Einladung schreibt, kann jedes Mitglied vor der Versammlung schriftlich weitere Anträge einreichen.

Weihnachtsmarkt im Kramer-Stodl

Poppenreuth. (jr) Der SV Poppenreuth lädt am Wochenende 21. und 22. November zum gemütlichen Weihnachtsmarkt in den Kramer-Stodl ein. Auftakt am Samstag und Sonntag ist jeweils um 13 Uhr. An beiden Tagen besucht St. Nikolaus die kleinen Besucher gegen 17 Uhr und hat süße Überraschungen dabei. Musikeinlagen gibt es jeweils um 16 und 17.30 Uhr.

Im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes steht vorweihnachtliches Zubehör wie Advents- und Türkränze, Gestecke und Bastelarbeiten, Kerzen- und Wachsprodukte. Angeboten werden Laternen, Holzkunst und Krippen, Stoffe und Strickwaren, Puppenkleidung, Honigprodukte und Tees. Spezialitäten wie Lebkuchen, Stollen, Konfitüre und Pumpernickel, dazu Hausbrände, Speck und Räucherforellen runden das Angebot ab. Dazu gibt es frisch gezapftes Bier, Wein, Glühwein und kleine Brotzeiten. Aufgebaut wird eine "Schneebar". Wärme bieten Feuerkörbe.

Im Blickpunkt Ganztagsgruppe sucht Namen

(jr) Ein etwas sperriger Begriff ist der "offene Ganztag", unter dem das Projekt an der Jobst-vom-Brandt-Schule offiziell läuft. Zum Abschluss des Elternabends informierte Petra Andritzky von einem Aufruf an die Schüler, einen eigenen Namen für ihre Betreuung zu finden. Die Kinder sollen ihren Namensvorschlag bis 30. November in den Briefkasten in der Schulküche werfen. Der Gewinner erhält einen Preis.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.