Waldershof/Poppenreuth.
Tipps und Termine Bürgerforum rund um die Rente

Um das Thema Rente geht es bei einem Bürgerforum der CSU am Donnerstag, 16. April. Als Gast wird der Tirschenreuther Bundestagsabgeordnete Reiner Meier im Gasthof "Grüner Baum" in Poppenreuth Rede und Antwort stehen. Sozialpolitik ist das Kerngebiet des stellvertretenden Landesvorsitzenden der Christlich-Sozialen Arbeitnehmer (CSA).

Ortsvorsitzender Mario Rabenbauer lädt ab 19 Uhr zu einer Informations- und Diskussionsplattform ein. "Die Rente betrifft Jung und Alt, die Erwerbstätigen erwirtschaften das Geld, um die Renten an die Ruheständler auszahlen zu können. Dieser Generationenvertrag nimmt eine gefährliche Entwicklung", schreibt Rabenbauer in der Einladung. Welche Auswirkungen beispielsweise die Mütterrente oder die Rente mit 63 auf die Zukunft der Rentenversicherung haben, wird an diesem Abend in Poppenreuth diskutiert.

Polizeibericht

Drängler verursacht Unfall auf Autobahn

Marktredwitz. (as) Drängelei auf der Straße ist nicht nur lästig, sondern auch gefährlich. Zum Glück gab es nach einem Unfall am Samstagabend auf der A 93 keine Verletzten. Ein 59-Jähriger aus Böbrach war mit seinem Audi A 4 in Richtung Süden unterwegs und überholte nach der Anschlussstelle Wunsiedel gerade einen Kleintransporter. In diesem Moment näherte sich ein Skoda Oktavia mit hohem Tempo.

Der 47-jährige Fahrer aus Kirchheim bei München betätigte mehrmals die Lichthupe und fuhr extrem dicht auf. Als der Audi-Fahrer nach dem Überholen zurück auf die rechte Fahrspur wechseln wollte, drängelte sich der Skoda links vorbei, obwohl die Spur noch gar nicht vollständig frei war. Der Drängler nutzte sogar das linke Bankett zum Überholen. Der Skoda stieß schließlich mit dem vorderen rechten Kotflügel gegen das Heck des Audi. Dabei entstand ein Schaden von rund 4000 Euro. Nun hat der eilige Fahrer noch eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs am Hals.

Sperrstunde nicht eingehalten

Marktredwitz. Erneut erhielt die Pächterin eines Lokals in der Flottmannstraße eine Anzeige, weil sie die "Putzstunde" zwischen 5 und 6 Uhr nicht eingehalten hatte. Eine Polizeistreife fand die Gaststätte gegen 5.30 Uhr noch geöffnet vor. Darin befanden sich nach der Sperrstunde noch etwa 20 Personen, ebenso viele Gäste hielten sich vor dem Lokal auf.

Volkshochschule

Zumba und Aerobic im Wasser

Marktredwitz. An Freiluft-Badewetter ist noch nicht zu denken, doch im Hallenbad vermitteln einige Kurse Fitness für den Sommer. Bereits am 13. April gestartet ist der Kurs "Aqua-Fitmix" jeden Montag um 20.15 Uhr. "Aqua-Aerobic" heißt es ab Dienstag, 14. April, "Aqua-Zumba" ab Donnerstag, 16. April, jeweils um 20 Uhr. Die Kurse sind für jedes Alter geeignet. Anmeldungen und Infos: Telefon 09231/5115, www.vhs-marktredwitz.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.