Waldsassen.
Im Blickpunkt Musical, Messe und Konzert

(pz) Die "Tage der Kirchenmusik" werden dieses Jahr - wegen der Renovierungsarbeiten der Basilika-Gruft ab- in kleinerem Umfang als gewohnt gewürdigt. Dennoch darf sich das Programm sehen lassen - mit drei besonderen Terminen an diesem Wochenende.

Auftakt ist am Samstag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr mit der Aufführung des Kinder- und Jugendmusicals "Die Mission" im Jugendheim-Saal (wir berichteten). Die Geschichte von Paulus, geschrieben von Frank Laffin, gestalten der Kinder- und Jugendchor Waldsassen unter Leitung von Andreas Sagstetter und Firmlinge der Pfarrei Waldsassen. Die Gesamtleitung hat Gertrud Hankl. Das Musical war bereits im Sommer einmal gezeigt worden.

Am Sonntag, 18. Oktober, bildet der Festgottesdienst um 9.30 Uhr einen weiteren musikalischen Schwerpunkt - mit der Missa Brixinensis (für Chor, Bläser und Orgel) von Stefan Trenner (1967). Mit dem Basilika-Konzert am Sonntag um 17 Uhr mit dem Bläserensemble Zephir Werke - mit Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann - klingen die Kirchenmusiktage aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.