Waldsassen.
Polizeibericht Außenspiegel abgefahren

In der irrigen Annahme, es habe sich um einen Steinschlag gehandelt, setzte ein 73-jähriger aus dem Landkreis seine Fahrt fort, nachdem er am Freitag gegen 13.10 Uhr in der Pfaffenreuther Straße mit seinem Wagen den Außenspiegel eines geparkten VW Golf gestreift und abgetrennt hatte. Eine nachfolgende Verkehrsteilnehmerin beobachtete den Unfall und meldete das Geschehen bei der Polizei, die nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.