Waldsassen.
Polizeibericht Im Drogenrausch am Steuer

Mehrere unter Drogeneinfluss stehende Autofahrer zogen Schleierfahnder der Polizei Waldsassen im Lauf der vergangenen Tage aus dem Verkehr. Die Kontrollierten zeigten jeweils deutliche Anzeichen für einen nicht lange zurückliegenden Rauschgiftkonsum. Die Verdachtsmomente wurden durch positive Drogentests bestätigt, weshalb sich die Fahrer einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen mussten.

Kurz notiert Caritas bittet um Hilfe für Bedürftige

Tirschenreuth/Kemnath. Immer wieder fragen Bedürftige bei den Beratern der Caritas nach gebrauchten Dingen des Alltags. Benötigt werden derzeit insbesondere Fahrräder für Erwachsene und Kinder, Waschmaschinen, Elektroherde, Einzelbetten sowie Kühlschränke.

Angebote sind zu richten an die Allgemeine Sozialberatung des Caritasverbandes in Tirschenreuth, Kirchplatz (Tel. 09631/798 92 15, Mail: geschaeftsstelle @caritas-tirschenreuth.de). Die Gegenstände müssen gut erhalten und gebrauchsfähig sein.

Volkshochschule Hochbegabung - Gabe oder Last?

Tirschenreuth. Mit dem Thema Hochbegabung beschäftigt sich ein Vortrag der Volkshochschule am Freitag, 17. Oktober, in Tirschenreuth. Hochbegabte Kinder sind oft nicht Wunderkinder, wie sie in den Medien gerne dargestellt werden. Auch unerklärliche Verhaltensweisen oder Unkonzentriertheit können Anzeichen von Hochbegabung sein.

Referentin ist Maria Dolores Besteiro Gomez-Finkler, eine betroffene Mutter, die sich zur zertifizierten Begabungs-Pädagogin weitergebildet hat. Sie klärt über die unterschiedlichsten Facetten von Hochbegabung auf und stellt die möglichen Fähigkeiten und Probleme vor, die bereits im Kindergarten und in der Grundschule auftreten können.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Mehrzweckraum des Landratsamtes (Amtsgebäude I - Anbau, 1. Stock). Eingeladen sind nicht nur Eltern und Angehörige, sondern auch Erzieher, Lehrer sowie alle Interessierten.

Der Eintritt beträgt drei Euro, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.