Wanderfreunde Vilshofen ehren langjährige Mitglieder
Nicht alle kommen

Treue Mitglieder der Wanderfreunde Vilshofen haben die Vorsitzenden Elfriede Multerer (rechts) und Peter Hottner (links) ausgezeichnet. Bild: bjo
Im Blickpunkt standen treue Mitglieder: Die Wanderfreunde Vilshofen hatten zu einer Feier ins Gasthaus Ochsenwirt eingeladen.

Die Schmidmühlner Sängerinnen eröffneten die Feierstunde. Altbürgermeister Gotthard Färber dankte den Wanderfreunden und ihrer Vorsitzenden Elfriede Multerer für die langjährige Zusammenarbeit. "Ich erinnere mich noch an viele Geschehnisse der vergangenen Jahre und könnte heute noch vieles berichten", sagte er.

Multerer berichtete, dass es künftig keine Vier-Tage-Fahrten mehr geben werde. "Die Unannehmlichkeiten und Probleme sind zu groß geworden", weshalb man wohl nur noch Tagesfahrten organisieren werde. Die Vorsitzende bedauerte, dass viele langjährige Mitglieder ihrer Einladung zur Ehrung nicht gefolgt seien.

Anschließend zeichneten Elfriede Multerer und ihr "Vize" Peter Hottner langjährige Mitglieder mit Urkunden und Vereinsnadeln aus: Für 10 Jahre: Max Schneider, Michael Spies, Rosi Mais; 20 Jahre: Gotthard Färber, Dietmar Kern; 30 Jahre: Benjamin Kern, Berta Höfler, Franz Weigert; 40 Jahre: Maria Hutzler, Josef Müllner, Anna Müllner, Veronika Wittl, Margit Kern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Rieden (3382)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.