Wanderung der Naturschützer
Tipps und Termine

Sulzbach-Rosenberg. Die Landschaftspflegeflächen des Ökolandwirts Klaus Hoffmann sind am Sonntag, 9. November, das Ziel einer Wanderung des Bundes Naturschutz. Die Rinder des Demeter-Bauern beweiden die Wiesenflächen beim Schloss Neidstein, Gemeinde Etzelwang. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Dorfweiher der Ortschaft Tabernackel.

Festes Schuhwerk ist erforderlich, die Veranstaltung kostenfrei. Anmeldungen sind nicht notwendig. Kontakt: Horst Schwemmer, Geschäftsführer Bund Naturschutz, Telefon 0171/2 43 22 69.

"Sacambaya" in der Region

Sulzbach-Rosenberg. Die bolivianische Gruppe "Sacambaya" ist am Wochenende auf ihrer dreimonatigen Europa-Tournee in der Region Amberg-Sulzbach Gast der Katholischen Erwachsenenbildung. Heute Abend bietet sie ein großes Konzert-Erlebnis um 19.30 Uhr im Capitol. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Projekte in Bolivien wird gebeten.

Königsschießen bei "Eichenlaub"

Sulzbach-Rosenberg. Das Königsschießen des Schützenvereins "Eichenlaub Großenfalz" läuft heute von 19 bis 21 Uhr. Das Zwergerl-Schießen beginnt um 18 Uhr. Weitere Schießzeiten sind am Samstag, 8. November, von 15 bis 18 Uhr und am Freitag, 14. November, von 19 bis 21 Uhr. Die Königsproklamation ist am Samstag, 15. November, um 19 Uhr angesetzt.

Polizeibericht Mit Alkohol auf Roller unterwegs

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Beamte der Polizeiinspektion kontrollierten am späten Dienstagabend in der Rosenbachstraße einen 52-jährigen Rollerfahrer und stellten bei ihm Alkoholgeruch fest. Eine Messung auf der Dienststelle erbrachte dann ein Ergebnis, das über dem zulässigen Wert liegt.

Auf den Rollerfahrer kommt ein Bußgeldverfahren zu, er wird wohl auch einen Monat zu Fuß gehen müssen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.