Wanderverein in Regensburg
Ensdorf

Ensdorf. Der Wanderverein unternimmt am Samstag, 20. Juni, einen Tagesausflug nach Regensburg. Abfahrt ist um 7.30 Uhr beim Kloster Ensdorf. Zusteigemöglichkeiten sind gegeben. Die Rückkehr ist gegen 20 Uhr. Anmeldungen sind bei Vorsitzender Annemarie Dollacker (09624/24 44, annemarie@dollacker.de) möglich. Das Programm startet mit einem geführten Besuch des Nationaldenkmals Walhalla in Donaustauf. Dort wird anschließend auch Brotzeit gemacht.

Dann geht's weiter nach Regensburg zur Dombesichtigung mit Führung. Nach einem zweistündigen Aufenthalt zur freien Verfügung in der Bezirkshauptstadt folgt eine Strudelrundfahrt auf der Donau. Auf der Heimreise ist eine Einkehr im Fuchsgarten in Riedenburg vorgesehen. Für die Mitglieder ist die Fahrt kostenlos. Gäste zahlen 30 Euro.

Kirchweih in Seulohe

Ensdorf. Die Thanheimer Feuerwehrjugend und die Kirwapaare richten die Seuloher Kirchweih aus. Zum Programm gehört am Sonntag, 31. Mai, um 9.30 Uhr ein Festgottesdienst im Kirchlein in Seulohe. Anschließend folgt die Bewirtung im Anwesen von Hans Hofmann. Bei schlechtem Wetter wird ein Zelt aufgestellt.

Rieden Sommerfest der Feuerwehr

Rieden. Das Sommerfest vor dem Feuerwehrhaus beginnt am Sonntag, 31. Mai, um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen. Am Nachmittag wird die Drehleiter der Burglengenfelder Feuerwehr vor Ort sein. Alle Kinder dürfen wieder bei den Rundfahrten mitmachen. Ab 16 Uhr werden die Gäste musikalisch unterhalten.

Utzenhofen Tagesausflug an die Donau

Utzenhofen. (aun) Für die Regensburg-Fahrt des Obst- und Gartenbauvereins am Sonntag, 21. Juni, sind noch Plätze frei. Auf dem Programm stehen die Besichtigung des Alten Rathauses, ein Mittagessen, eine Donau-Strudelrundfahrt, die Fahrt nach Wiesent und der Besuch des Nepal-Himalaya-Parks. Weitere Informationen gibt es bei der Vorsitzenden Christa Donhauser (09625/9 09 12 19) und ihrer Stellvertreterin Hedwig Lehmeier (09625/762). Auch im Dorfladen liegt eine Anmeldeliste auf. Der Gesamtpreis pro Person beträgt 45 Euro. Auch Nichtmitglieder können mitfahren. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 10. Juni.

Schmidmühlen Große Tour in den Übungsplatz

Schmidmühlen. (hmx) Die Marktgemeinde und der Heimat- und Kulturverein laden für Sonntag, 5. Juli, zu einer dreistündigen Rundfahrt durch den Übungsplatz ein. Abfahrt ist um 14 Uhr am Parkplatz an der Mühlwiese. Anmeldungen bei der Gemeinde und bei Eva Eichenseer (Apotheke Alte Post). Der Fahrpreis von sechs Euro (inklusive Brotzeit) ist bei der Anmeldung zu bezahlen. Der Personalausweis ist zu dieser Tour mitzubringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.