Weiden.
HC-Herren kontra FC Neunburg

(shä) Die Bezirksliga-Herren des HC Weiden bestreiten am Sonntag um 16 Uhr ein Heimspiel. Zu Gast in der Realschulturnhalle ist der FC Neunburg. Das Spiel der beiden Tabellenschlusslichter verspricht ein sehr spannendes zu werden. Beide Mannschaften bestehen aus erfahrenen Spielern und A-Jugendlichen, die zwar schon gut integriert sind, aber noch besser ins Team finden müssen.

"Wir müssen unser schnelles Tempo-Spiel im Angriff forcieren und in der Abwehr weiterhin mit viel Einsatz agieren", sagt Trainer Markus Kammerer. Außerdem müsse die Mannschaft versuchen, die Fehler der letzten Spiele, wie unnötige Ballverluste und fehlende Konzentration im Abschluss, abzustellen. Der HC kann auf einen großen Kader zurückgreifen, um diese zwei wichtigen Punkte in Angriff zu nehmen. Ein Sieg würde einen wichtigen Schritt auf dem Weg zum angepeilten Tabellenmittelfeld bedeuten.

Es spielen: Tor: Rex, Schlosser Feld: Haffner, Flierl, Vierling, Konrad, Steger, Bodensteiner, Adam, Prelle, Zahn, Langsdorf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.