Weiden.
Kulturnotizen Keramik-Museum: Besondere Führung

Zu einer Führung "Aus erster Hand" lädt das Weidener Keramik-Museum am Sonntag, 26. Juli, von 11 bis 12 Uhr ein. Oberkonservator Dr. Josef Straßer von der "Neuen Sammlung München" führt durch die Jubiläumsausstellung "25+ Highlights aus der Neuen Sammlung München. 25 Jahre Internationales Keramik-Museum Weiden".

Wagners Klavier in Bayreuth zu sehen

Bayreuth/Leipzig.(epd) Richard Wagners Kompositionsklavier, das erst vor zwei Jahren in seine Geburtsstadt Leipzig zurückkehrte, geht auf Reisen. Das Instrument sei ab Sonntag, 26. Juli, in der Sonderausstellung "Wahnfried oder Ärgersheim" im neuen Wagner-Museum zu sehen, teilte die Stadtverwaltung am Freitag in Leipzig mit. Die Präsentation behandele unter anderem das Thema "Klaviere in Wahnfried". Sie ist bis zum 31. Januar zu sehen. Danach kehrt das Klavier nach Leipzig ans Stadtgeschichtliche Museum zurück.

Das Tafelklavier war ein Geschenk des Wagner-Verehrers und Mäzens König Ludwig II. von Bayern an den Komponisten zum 54. Geburtstag. Um das Instrument war ein Rechtsstreit entbrannt. Das Leipziger Museum hatte es für zehn Jahre an die Wagner-Stiftung verliehen. Nach Ablauf der Leihfrist gab die Stiftung das Klavier aber wegen einiger Zweifel an den Eigentumsrechten nicht zurück.

Konzert zum 500. Geburtstag

Amberg. Vor 500 Jahren wurde in Amberg der Theologe und Komponist Caspar Othmayr geboren. Anlässlich dieses Geburtstages gibt am Sonntag, 12. September, um 20.00 Uhr das Ensemble Lala Höhö aus Stuttgart in der staatlichen Provinzialbibliothek Amberg ein Konzert mit Werken des Komponisten. Caspar Othmayr gehört zu den herausragenden Komponisten des 16. Jahrhunderts. Karten gibt es bei der Tourist-Information Amberg unter Telefon: 09621/10-233, oder per E-Mail: tourismus@amberg.de.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.stadttheater-amberg.de www.lalahoho.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Magazin (11335)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.