Weihnachtsmarkt

Programm für drittes Wochenende

Sulzbach-Rosenberg. Am dritten Wochenende des Weihnachtsmarktes auf dem Luitpoldplatz gilt für die anstehenden vier Tage folgendes Programm:

Heute -

17 Uhr Adventstürchen öffnen 18 Uhr Sing- und Musikschule, Blechbläserensemble 18 Uhr Pro-Su-Ro-Stammtisch

Freitag, 11. Dezember -

17 Uhr Adventstürchen öffnen 17.15 Uhr Sing- und Musikschule, Querflötenensemble 18 Uhr "Adventsstadtführung", Weihnachtlicher Rundgang, Treffpunkt an der Bühne des Weihnachtsmarkts 18 Uhr Weihnachtstombola 19 Uhr Nackad sing i niad - MusikKabarett in Mundart

Samstag, 12. Dezember -

16 Uhr "Märchenstunde" mit Landrat Richard Reisinger 17 Uhr Adventstürchen öffnen 18 Uhr Posaunenchor Edelsfeld 18.30 Uhr Führung durch das Apothekenmuseum, Treffpunkt an der Bühne des Weihnachtsmarkts 19 Uhr SIX to Real -Weihnachtstour mit allen bekannten Christmas- Songs

Sonntag, 13. Dezember -

16 Uhr "Märchenstunde" mit 2. Bürgermeister Günther Koller 17 Uhr Adventstürchen öffnen 18 Uhr Weihnachtstombola mit Gansverlosung 19 Uhr Ben Stone

Belegung Vereinsbude

Donnerstag und Freitag -

St. Georgs-Pfadfinder

Samstag und Sonntag -

Berufsschule für Ernährung

Adventskalender

An jedem Tag des Weihnachtsmarkts öffnet pro Su-Ro um 17 Uhr ein Türchen des Adventskalenders auf der Bühne am Luitpoldplatz.

Dazu wird per Los ein anwesendes Kind ermittelt, welches dann das Geschenk hinter dem Türchen in Empfang nehmen darf.

Weihnachtliche Stadtführung

Heute um 18 Uhr geht es wieder auf zu der Erlebnis-Stadtführung. Treffpunkt ist am Weihnachtsmarkt vor der Bühne am Luitpoldplatz.

Hier erhalten Interessierte auch direkt vom Stadtführer ihr Ticket. "Tauchen Sie ein in das abendliche Weihnachtsflair unserer historischen Altstadt", empfehlen die Organisatoren den Interessierten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.