Weihnachtsmarkt im Klosterhof lockt Gäste

Weihnachtsmarkt im Klosterhof lockt Gäste (eb) Den Weihnachtsmarkt im historischen Klosterhof begleitete ein Dauerregen. Trotzdem ließen sich die Anbieter nicht aufhalten, ihre meist selbst gemachte Ware anzubieten. Die Stände waren besetzt vom Kindergarten, dem Kloster und der Katholischen Jugend. Das Angebot durfte sich sehen lassen. Hier konnten sich die Marktbesucher entscheiden zwischen weihnachtlichen Dekorationen und Grußkarten oder Weihnachtsgebäck und Likören. Einige Sachen wurden in den Jugend
Den Weihnachtsmarkt im historischen Klosterhof begleitete ein Dauerregen. Trotzdem ließen sich die Anbieter nicht aufhalten, ihre meist selbst gemachte Ware anzubieten. Die Stände waren besetzt vom Kindergarten, dem Kloster und der Katholischen Jugend. Das Angebot durfte sich sehen lassen. Hier konnten sich die Marktbesucher entscheiden zwischen weihnachtlichen Dekorationen und Grußkarten oder Weihnachtsgebäck und Likören. Einige Sachen wurden in den Jugendstunden hergestellt. Die Ministranten sorgten für das leibliche Wohl der Gäste. An diesem nasskalten Tag schmeckten die Bratwürste besonders gut und der heiße Punsch wärmte den Körper wieder auf. Bild: eb
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.