Weihnachtsmarkt in Leonberg

Auf dem Leonhardi-Parkplatz findet am 21. Dezember der erste Leonberger Weihnachtsmarkt statt. Anstelle strahlenden Sonnenscheins dürften sich viele Besucher dann aber weiße Flocken wünschen. Bild: jr
Zum ersten Mal findet heuer ein Weihnachtsmarkt in Leonberg statt (wir berichteten). Der Initiator, Bürgermeister Johann Burger, informierte jetzt im Gemeinderat, dass der Markt am Sonntag, 21. Dezember, von 13 bis 21 Uhr auf dem Leonhardi-Parkplatz über die Bühne gehen wird. Erfreut zeigte er sich, dass bereits 14 Anbieter ihre Teilnahme signalisiert hätten. Mit dabei sein wollen die Seniorengruppe der Gemeinde, die Feuerwehr Königshütte, die Krabbelgruppe, der Imkerverein, das Landvolk, die Dorfgemeinschaft Themenreuth, die Katholische Landjugend, die "Landschmetterlinge" und einige Privatleute.

Geplant sind ein Besuch des Nikolaus mit Gefolge sowie der Verkauf von Christbäumen und Krippen. Weiter wolle man versuchen, eine "lebendige Krippe" aufzubauen. Vor allem sollen die Familien auf ihre Kosten kommen, so Burger. Wer sich am Markt beteiligen möchte, soll sich bei Tanja Wettinger unter Telefon 09633/919 723 melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.