Weiß-blau übertrumpft trüben Himmel

Weiß-blau übertrumpft trüben Himmel (war) Die Farben Weiß und Blau dominierten beim Aufstellen des Maibaumes. Nur leider nicht am Himmel. Der blieb grau, was die gute Stimmung auf dem Marktplatz nicht trübte. Mit einer Kombination aus Muskelkraft und den Pferdestärken des Traktors von zweitem Bürgermeister Gerhard List beförderte der Club der Skifreunde das von der Familie Roith gestiftete Wahrzeichen in die Vertikale. Was für viele Jahre die Aufgabe von Wilhelm Zwack war, übernahm am Donnerstag der Kom
Die Farben Weiß und Blau dominierten beim Aufstellen des Maibaumes. Nur leider nicht am Himmel. Der blieb grau, was die gute Stimmung auf dem Marktplatz nicht trübte. Mit einer Kombination aus Muskelkraft und den Pferdestärken des Traktors von zweitem Bürgermeister Gerhard List beförderte der Club der Skifreunde das von der Familie Roith gestiftete Wahrzeichen in die Vertikale. Was für viele Jahre die Aufgabe von Wilhelm Zwack war, übernahm am Donnerstag der Kommandant der Feuerwehr, Josef Fischer. Er ist es gewöhnt zu organisieren und gab für die etwa zwei Dutzend Helfer die Anweisungen für eine zügige Montage des Baumes. Die Gäste machten es sich in den Zelten gemütlich. Bild: war
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.