"Wenn man einen Lauf hat, klappt einfach alles"

Amberg. (db/hfz) Natürlich war die Stimmung bestens, und das nicht nur wegen der Faschingstage. Die Volleyballerinnen der SG Weiden/Vohenstrauß machten am Samstag den Titel in der Landesliga NordostFrauen perfekt. Sie siegten beim Tabellenletzten SSV Roßbach/Wald klar mit 3:0.

"Wenn man einen Lauf hat, dann klappt einfach alles", kommentierte Trainer Alois Breinbauer den klaren Erfolg, mit dem der Titel vorzeitig geholt wurde. Natürlich wurde danach groß gefeiert. "Die Mädels hatten schon den Sekt dabei." Das 3:0 war der 13. Sieg im 13. Saisonspiel.

Ob das Aufstiegsrecht in die Bayernliga wahrgenommen wird, steht noch nicht fest. Erst nach dem letzten Heimspieltag am 21. März soll darüber mit den Spielerinnen und der Vereinsführung gesprochen werden. "Die Bayernliga bedeutet natürlich höhere Kosten und auch eine höhere Belastung", sagt Breinbauer. Mitentscheidend, so sagt der Trainer, dürfte auch sein, ob Monia Slama, die wichtigste Spielerin, weiter macht. Slama war am Samstag in Roßbach nicht dabei, weil sie als Trainerin mit der zweiten Mannschaft unterwegs war.

Im vergangenem Jahr bildeten die Weidenerinnen noch eine Spielgemeinschaft mit dem VC Schwandorf.

Die Roßbacherinnen verloren zudem 2:3 gegen die VG Bamberg II und stehen als Absteiger fest. Im Fernduell um Rang zwei leistete sich der TB/ASV Regenstauf II zu Hause beim 3:2 über den BSV 98 Bayreuth II einen kleinen Wackler, die VG Hof wurde standesgemäß mit 3:1 geschlagen. Besser machte es der TSV Neutraubling in eigener Halle mit zwei 3:1-Erfolgen gegen den SV Wilting und TuS Schnaittenbach. Durch die Niederlage der Wiltingerinnen steht nun auch fest, dass Schnaittenbach nicht mehr direkt absteigen kann.

Im Spitzenspiel der Kreisliga Nord Frauen behielt der SV Hahnbach IV nach einem ausgeglichenen und spannenden Spiel knapp im Tiebreak die Oberhand über den Dauerrivalen VC Schwandorf III. Beide besiegten zudem den ASV Schwend II klar. Die Schwandorferinnen können am 21. März mit zwei glatten Siegen noch den Titel nach Schwandorf holen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.