Wer will mitmachen?

Die Mitglieder des Ausschusses "Zukunft Floß" waren sich einig, dass eine Beteiligung der Bürger sinnvoll ist. Jeder, der sich vorstellen kann, in einer Arbeitsgruppe an der Zukunft des Marktes mitzuwirken, ist willkommen. Interessenten können sich entweder im Rathaus melden oder eines der Ausschussmitglieder persönlich ansprechen. (mic)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.