Werbung statt Zuschuss

Auf Ablehnung stieß im Friedenfelser Gemeinderat eine Zuschussanfrage von Forum Falkenberg - Freunde der Burg. Die hohen Kosten für einen reibungslosen Betrieb des Friedenfelser Schwimmbads erfordern den vollen Einsatz und erlauben keinen weiteren Spielraum, hieß es zur Begründung.

Unterstützen will man aber die Bemühungen des Forums Falkenberg mit einer intensiven Bewerbung der Burg im Tourismusbüro. "Wenn unsere Feriengäste häufig die Burg besuchen, ist dies auch eine finanzielle Hilfe", so der einhellige Tenor im Gremium.

Ein großes Spektakel lockt im Sommer nach Friedenfels. Wie geschäftsleitende Beamtin Regina Wildenauer informierte, liegt eine Anfrage des Landratsamtes für den ADAC-Bergpreis vor. Am 13. Mai führt die Bayern-Rundfahrt durch Friedenfels. Die Radprofis passieren Friedenfels aus Richtung Thumsenreuth kommend gegen 14 Uhr. (bsc)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.