Wernberg-Köblitz.
Ein Fest der Gemeinsamkeit

Die KJK bereitete sich bereits am Gründonnerstag intensiv auf das Heilige Geschehen vor, indem man sich zu einer Agapefeier bei Gebet, Gesang und Speisen traf. Bild: hfz
Die Minis waren beim "Ratsch'n" aktiv. Auch die drei Ruhestandsgeistlichen rund um Pfarrer und Pastoralassistent halfen, damit die Heiligen Tage in der großen Pfarreiengemeinschaft gebührend gestaltet werden konnten. So feierte Pfarrer Markus Ertl in den Hauptkirchen St. Josef und St. Anna die österlichen Messen, während die Ruhestandspriester Josef Höning, Dr. Johannes Schlosser und Norbert Demleitner die Expositurgemeinden Neunaigen, Glaubendorf, Woppenhof und Deindorf "versorgten". Pastoralassistent Maximilian Pravida freute sich darüber, dass sich die Katholische Jugend Köblitz (KJK) intensiv bei einer Agapefeier auf die heiligen Tage einstimmte. Gedacht wurde auch an die Alten und Kranken: So brachte man am Gründonnerstag die Krankenkommunion nach Hause und feierte am Ostersonntag die Messe im Seniorenheim "Am Sand".
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.