Wertvolle Erfahrung

Als Feuerwehrbeauftragter der Stadt überbrachte Josef Lehner die Grüße und Glückwünsche des Bürgermeisters. "Wir brauchen solche Männer", rief Lehner den Jubilaren und Leistungsträgern zu.

Die Stadt unterstütze die Wehren nach ihren Möglichkeiten, wie jetzt mit der Anschaffung der Drehleiter, aber auch beim Bau und der Erhaltung der Feuerwehrgerätehäuser. Als großer "Baumeister" wird bei der Feuerwehr Gunzendorf Ehrenvorstand Josef Schäffner in die Geschichte eingehen. Die Anerkennung der Stadt galt den Frauen der Jubilare mit 40 Jahren aktiven Dienst mit jeweils einem Gutschein für den Aufenthalt mit ihren Männern im Feuerwehr-Erholungsheim, zur Freude von Christine Rupprecht, Claudia Schäffner und Brigitte Lautenschlager.

In Anlehnung an das Jubiläum der Stadterhebung in diesem Jahr, meinte der Feuerwehrbeauftragte, zugleich auch Mitglied der Wehr, angesichts der unzähligen Stunden humorvoll: "700 Dienstjahre kommen da am heutigen Abend schon zusammen, das sind 700 Jahre Erfahrung."
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.