Wichtigste Zahlen im Haushalt 2015
Neukirchen

Neukirchen. Mit den Eckdaten des Haushalts 2015 macht sich der Gemeinderat Neukirchen am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr während einer Sitzung im Rathaus vertraut. Weitere Themen sind die Bündelausschreibung des Strombedarfs in den Jahren 2017 bis 2019, die Erweiterung des Sprengels des Mittelschulverbunds Sulzbach-Auerbach und der Qualitätsbonus Plus für den Kindergarten. Entschieden wird über Änderungen an der Entwässerungssatzung und die Bestätigung der gewählten Kommandanten der Feuerwehr. Für landwirtschaftliche Fahrzeuge wird nach Umfahrungsmöglichkeiten im Bereich Erkelsdorfer Straße/Bahnunterführung gesucht.

Kuchenspenden für die Feuerwehr

Röckenricht. Für den Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Mai, bittet die Feuerwehr Röckenricht um Kuchenspenden. Meldungen bei Erika Rupprecht.

Kolping fährt auf die Luisenburg

Neukirchen. Die Kolpingfamilie besucht am Sonntag, 26. Juli, um 15 Uhr die Nachmittagsvorstellung der Komödie "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel. Abfahrt an der katholischen Kirche ist voraussichtlich um 12.30 Uhr. Auf dem Heimweg wird noch eingekehrt. Eine Eintrittskarte der Preiskategorie 3 und die Busfahrt kosten 38 Euro. Anmeldung bei Monika Birzer (09663/4 01).

Etzelwang

Kegler ziehen Bilanz

Etzelwang. (hü) Der Sportkegelklub Schwarz-Gelb Etzelwang lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr ins Keglerheim Übelacker ein. Schriftliche Anträge und Wünsche nimmt der Vorsitzende bis zum Tag der Versammlung entgegen.

Gemütliche Runde

Etzelwang. Die Arbeiterwohlfahrt Etzelwang-Neukirchen trifft sich am Donnerstag, 21. Mai, um 15 Uhr im Café Brunner. In der gemütlichen Runde sind auch Nichtmitglieder willkommen.

Edelsfeld

Rat für Senioren und Angehörige

Edelsfeld. Die AOVE lädt für Mittwoch, 20. Mai, um 10 Uhr zu einem Informationsgespräch ins Edelsfelder Rathaus ein. Monika Hager von der Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause" berät Senioren und deren Angehörige. Anmeldung erforderlich bis morgen bei der AOVE (09664/95 24 67 oder info@aove.de).

Vorgespräch für die Helfer der Kirwa

Weißenberg. Eine Kirwa will gut vorbereitet sein. Deshalb laden die Weißenberger Kirwaleit alle Helfer für Donnerstag, 21. Mai, um 20 Uhr ins Gasthaus Pesold ein. Die anfallenden Arbeiten sollen aufgeteilt und die allgemeinen Abläufe besprochen werden. Bei Verhinderung bitte an Tina Windisch (09664/81 81) wenden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.