Windischeschenbach.
Regierung lobt Kinderhaus-Entwurf

(mic) Bürgermeister Karlheinz Budnik gab in der Sitzung des Stadtrats bekannt, dass die Stadt nun den Vorentwurf für den Neubau des Kinderhauses der Regierung der Oberpfalz vorgestellt hat. Da es im Vorfeld viele negative Stimmen aus der Bevölkerung zur Standortwahl am Schulsportplatz gegeben habe, wollte der Rathauschef die Stellungnahme der Regierung der Öffentlichkeit nicht vorenthalten. "Das Raumprogramm ist gut gelungen. Das Konzept ist sehr stimmig und gut portioniert", heißt es in einem Schreiben. Auch der Standort erfuhr ausdrückliches Lob: "Eine gute Wahl, die Eltern werden dankbar sein. Ein Gewinn für die Bevölkerung."
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.